Info

Erlebenswertes aus der gastronomischen und dienstleistenden Nische. Dem handwerklichen Tun und dem weiten Feld der Kultur gewidmet. Mit Herzblut und viel Liebe zum Detail umgesetzt. Das wollen wir mit «herzhaft» unterstützen und fördern. Auf dass ein Kosmos entsteht, der uns von Perle zu Perle führt, Ideen näherbringt, die auf Mut, Fantasie und Neugierde basieren und mit Ecken, Kanten und Charme bezirzen. So wird jenen der Boden bereitet, die abseits der Masse beheimatet sind. Die uns mit neuen Ansätzen den Kopf verdrehen und unseren alltäglichen Horizont erweitern mit Überraschungen. Was von Herzen kommt und daran haften bleibt.

Autor*innen                                                                                   Einige schreiben regelmässig, einige ab und zu und ein paar sind Gastautor*innen. Die Leidenschaft zu Text und Bildsprache und vor allem zu liebevollen, tiefgründigen und nachhaltigen Projekten und Produkten ist bei allen Schreibenden ausgeprägt vorhanden.

Maja Boss
Lebt als Bernerin in den Bündner Bergen. Im Herzen Älplerin. Mag Einfaches und Schönes. Bücher und fremde Sprachen. Optimiert ihren ökologichen Fussabdruck. Hält nichts von Fussball, Kommerz und Nichtstun.

Sophie Frei
In den Weinbergen des Markgräflerlands aufgewachsen, immer in Bewegung und der Nase nach am Aufspüren guter Cafés und Engagements im Bereich Ernährung. Sie lebt seit 15 Jahren in Bern und ist eine leidenschaftliche Alltagsgeniesserin.

Michel Gygax
Geniesser und Generalist. Beizer und Fussballfan. Berater und Beweger. Idealist und Freizeitphilosoph. Schafft gerne Plattformen für Menschen mit Schaffensdrang.

Karin Hänzi                                                                                  Trieb früher ihre Lehrerinnen mit seitenlangen Aufsätzen in den Wahnsinn. Heute weiss sie sich bei Bedarf kurz zu halten und textet von Berufes wegen. Ebenso zugetan wie den Buchstaben ist sie ihren beiden Kindern, dem Kaffee und dem Wein, der unteren Berner Altstadt, der Aare und (Badi-)Pommes frites in Papiertüten.

Hoschi Hostettler
Reif wie lange gelagerter Wein. Abgehangen wie ein schönes Stück Fleisch. Eher fruchtig als gemüsig. Oft auf zwei Rädern oder zwei Beinen unterwegs. Häufig auf der Achse Barcelona-Bern-Berlin in Sachen Kultur unterwegs. Langsam essend. Genüsslich trinkend. Interessiert an allem und Freund vieler.

Nina Hübner
Vor den Toren Berns aufgewachsen, lebt nach Abstechern nach Köln und Berlin mit der Familie in Bern. Liebt Worte in jeder Zusammensetzung, gutes Essen, Kochen, Wein, Berge, Wasser und Reisen. Mag Brückenschläge jeglicher Art.

Stefan Hugi
Berner. Naschkatze, Stadtaffe, Rampensau. Ist mehrberuflich tätig. Verbringt seine Zeit gerne an Tischen und Theken, vor Bühnen und Leinwänden, neben Bolzplätzen oder auf Reisen. Wirkt gelegentlich auf Brettern, Strassen und Dächern.

Reto Hügli
Arbeitet seit vielen, aber kurzweiligen Jahren in der Unternehmenskommunikation und im Lokaljournalismus – mit einer Affinität zu Online-Themen und -Medien. Naturmensch und Aareschwimmer. Lieblingsfarbe: Blau. Lieblingsdrink: GinTonic.

Jasmin Vonlanthen                                                     Weltenbummlerin und Märitschlenderin, Caffèpurist und Weinenthusiast. Erfreut sich an der Sensibilität der Sprache, lacht über Situationskomik, mag gründelnde Enten, entspannt sich auf der Yogamatte und in der Küche. Stolpert von Neugierde getrieben genüsslich durch den Alltag, dabei oft und gerne über kleine Trouvaillen.  

Regula Keller
In einem kleinen Bauerndorf geboren, jetzt in Bern daheim. Gelernte Krankenschwester, heute leidenschaftliche Gastronomin und Entdeckerin. Dabei und daneben gerne kreativ und in Bewegung.

Kristina Roder
Im Thun aufgewachsen, zog es Kristina schon früh in die Welt. Heute lebt und arbeitet sie in Zürich, eine Stadt ganznach ihrem Geschmack: viel Geschichte, viel Innovation und viel Wasser. Nur die Berge sind manchmal etwas zu weit weg. Schreiben ist eine Leidenschaft, welche sie hier mit Freude an nachhaltigem Genuss, qualitativen Produkten und einzigartigen Ideen verbindet.          

Impressum

Die KG Gastrokultur GmbH, als Betreiberin dieser Internetseite, übernimmt keinerlei Gewähr hinsichtlich der inhaltlichen Richtigkeit, Genauigkeit, Aktualität, Zuverlässigkeit und Vollständigkeit der Informationen. Die Beiträge entsprechen der persönlichen Meinung der Autor*inen. Haftungsansprüche gegen KG Gastrokultur GmbH wegen Schäden materieller oder immaterieller Art, welche aus dem Zugriff oder der Nutzung bzw. Nichtnutzung der veröffentlichten Informationen, durch Missbrauch der Verbindung oder durch technische Störungen entstanden sind, werden ausgeschlossen. 

KG Gastrokultur GmbH
Könizstrasse 161
3097 Liebefeld
info@kggastrokultur.ch

Datenschutzerklärung

Gestaltung
Kornhaus Atelier GmbH
Eidias

Demnächst

Mi, 16.12.2020
Mittwoch, 16.12.2020
Reservation
Mi, 23.12.2020
Mittwoch, 23.12.2020
Reservation
Fr, 29.01.2021
Freitag, 29.01.2021
Reservation
Sa, 30.01.2021
Samstag, 30.01.2021
Reservation